nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung

Sonderführung: Die Mühlhäuser Synagoge

03.06.2018, 14.00 Uhr
Schon das Mühlhäuser Rechtsbuch, einer der ältesten Gesetzestexte in deutscher Sprache, dokumentierte um 1220 jüdische Einwohner in der Reichsstadt Mühlhausen. Eine Synagoge findet um 1380 schriftliche Erwähnung. Das heute zu besichtigende Gebäude entstand ab 1840, wurde am 09. November 1938 geschändet und nach 1945 der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen übergeben. Die Bemühungen zur Erhaltung wurden im November 1998 mit der Wiederweihe gekrönt. Synagoge und Gemeindehaus sind für Gottesdienste nutzbar und dienen zurzeit vor allem als Begegnungsstätte mit Ausstellung (inkl. jüdisches Kultgerät) und Bibliothek. Die Sonderführung durch die Mühlhäuser Synagoge gibt Einblick in die jüdische Geschichte Mühlhausens.
Treffpunkt: Tourist Information; Voranmeldung erforderlich unter 03601-404770!
www.muehlhausen.de
Veranstaltungsort: Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen
Veranstalter: Tourist Information Mühlhausen, Tel. +49 3601 404770, service@touristinfo-muehlhausen.de
Termin:
03.06.2018, 14.00 Uhr
Ort:
99974 Mühlhausen
Veranstalter:
Tourist Information, Ratsstraße 20, 99974 Mühlhausen, 03601 40 47 70
weitere Infos:
← zum Terminkalender


Oktober 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
Heute ist Dienstag der 16.10.2018.

Weitere Termine für den 03.06.2018 und andere Tage finden Sie in unserem Terminkalender.


Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.