nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
So, 13:13 Uhr
10.06.2018
Das Wetter - heute, morgen und übermorgen

Kräftige Gewitter, örtlich Unwetter

Heute Nachmittag und Abend teils wolkig, teils stark bewölkt. Dabei Schauer sowie teils heftige Gewitter. Unwettergefahr! Temperaturmaxima zwischen 25 und 28, im Bergland zwischen 22 und 25 Grad. Abseits von Gewittern schwacher Wind aus West bis Nordwest...

Wetterbild (Foto: skeeze/pixabay.com)
In der Nacht zum Montag nachlassende Schauer und Gewitter, in der zweiten Nachthälfte weitgehend niederschlagsfrei. Dabei vermehrt Auflockerungen. Bei schwachem Westwind Temperaturrückgang auf 17 bis 14 Grad.

Am Montag anfangs wolkig, ab Mittag von Südwesten her Bewölkungsverdichtung, abends im Werratal, im Thüringer Wald und im Vogtland einsetzende Schauer und Gewitter. Bei schwachem Nordwestwind Höchstwerte zwischen 23 und 27, in den Mittelgebirgen zwischen 19 und 23 Grad. In der Nacht zum Dienstag bedeckt und verbreitet leichter Regen, anfangs auch noch schauerartig verstärkt und gewittrig
durchsetzt. Minima zwischen 15 und 12 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind.

Am Dienstag bedeckt und etwas Regen. Höchsttemperaturen zwischen 20 und 23, im Bergland zwischen 16 und 20 Grad. Mäßiger Nordostwind. In der Nacht zum Mittwoch abziehende Bewölkung, trocken. Temperaturrückgang auf 13 bis 10, im Bergland bis 8 Grad. Schwacher Nordwind.

Am Mittwoch erneutes Schließen der Wolkendecke, weitgehend niederschlagsfrei. Höchstwerte 17 bis 20, im Bergland 13 bis 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordwestwind. In der Nacht zum Donnerstag deutlicher Bewölkungsrückgang, keine Niederschläge. Tiefstwerte 11 bis 8 Grad. Schwacher Wind aus Nordwest.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.