nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Fehler: ad-ID 48-ID mehrfach vorhanden!
Fr, 10:42 Uhr
11.05.2018
Neues aus Sondershausen

Aufräumarbeiten beginnen

Nach dem heftigen Unwetter über Sondershausen heißt es jetzt Aufräumen und wir haben bewegte Bilder von den Wassermassen...

Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Die Hagelkörner liegen an einigen Stellen der Stadt immer noch sehr hoch, wie dieses Foto von 09:30 zeigt. Aber noch sind andere Stellen in der Stadt zu beräumen.

Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Nico Sebert)
Wie hoch die Hagelkörner lagen, kann man an diesem Foto unseres Lesers Nico Sebert ermessen. Man hatte in dieser Straße das "Glück" mit am tiefsten Punkt zu liegen, wo sich die Hagelkörner ablagerten.

Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Auch in der unteren Hauptstraße hatten sich nicht nur die Hagelkörner abgelagert, wie hier zu sehen ist. Viel Schmutz wurde mitgerissen.

Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Wie konnte es zu solchen Wassermassen kommen, wie hier im Video von Nico Sebert zu sehen ist?

Hauptstraße

Der mit dem Unwetter einsetzende Hagelschlag hatte viele Blätter von den Bäumen gerissen und zusammen micht den vielen Hagelkörnern die Gullys verstopft, so dass die Kanalisation das Wasser garnicht aufnehmen konnte. Und so wurden die Straßen zu richtigen Flussläufen, welche die Hagelkörner mitrissen. Und da gerade in der Oberstadt die größten Wassermassen runter kamen, ergossen sich die verschiedenen Ströme an die tiefsten Stellen der Innenstand. Und an de Stellen, wo das Wasser zum Stillstand kam, liefen nicht nur die Keller voll sondern lagerten sich auch Unmengen an Hagelkörnern ab.

Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Nicht betroffen der Markt von Sondershausen, wo alles sauber blieb und so konnte heute der reguläre Markt problemlos abgehalten werden. Nur einer der Blumen- und Pflanzenhändler konnte wohl nicht kommen. Der Markt liegt eben deutlich über der Hauptstraße.
Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Nico Sebert)
Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
Aufräumarbeiten beginnen (Foto: Karl-Heinz Herrmann)
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.