nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Do, 13:57 Uhr
12.04.2018
Leinefelde

Fundsachen werden versteigert

Zahlreiche Gegenstände, die zwischen Juni 2016 und Mai 2017 im Fundbüro der Stadt Leinefelde-Worbis abgegeben wurden, können am Donnerstag, 7. Juni, um 16 Uhr in der Heimatstube des Leinefelder Rathauses „Wasserturm“ ersteigert werden....

Angeboten werden an diesem Tag unter anderem zahlreiche Fahrräder, diverse Kleidungsstücke, Armbanduhren, Schmuckgegenstände, gebrauchte Handys und Fotoapparate.

Bastler dürfen sich sogar auf ein nicht mehr verkehrssicheres Motorrad der Marke Yamaha freuen. In sämtlichen Fällen hätten die Finder auf den Gegenstand verzichtet, informiert das Bürgerbüro.

Eine Gewährleistung für den Wert sowie die Funktionstüchtigkeit werde nicht übernommen. Die Eigentümer werden aufgefordert, innerhalb von sechs Wochen ab Datum der Bekanntmachung ihre Rechte im Bürgerbüro, Rathaus Wasserturm in Leinefelde, wahrzunehmen.

Nach Ablauf dieser Ausschlussfrist können keine Ansprüche mehr an diesen Fundgegenständen geltend gemacht werden
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.

Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.