nnz-tv Kyffhäuser Nachrichten Mansfeld-Südharz-Zeitung neue nordäuser zeitung Unstrut-Hainich Zeitung
Mi, 10:33 Uhr
10.01.2018
Charitas im Bistum Erfurt

Projekt „Genial-Digital!“ in Kindertageseinrichtungen

Struth-Hüpstedt-Beberstedt. „Die Medienbiografie beginnt heute mit den ersten Schritten eines Kindes. Im Alltag sind Smartphones, Tablets, interaktive Informationssysteme gegenwärtig. In der digitalen Gesellschaft ist die Medienkompetenz eine Grundvoraussetzung und unterstützt unsere Kinder in ihrer Lernkompetenz....

Dieser Wandel im Bildungsbereich muss schon im frühen Kindesalter begleitet werden“, unterstrich Aurel Bergmann, Geschäftsführer der St. Martin Kita gGmbH am 9. Januar 2018 bei einer Spendenübergabe.


Spendenübergabe (Foto: Thomas Müller, Charitas)
Im Beisein von Weihbischof Dr. Reinhard Hauke übergab Dirk Fischer, Geschäftsführer des Gebäudedienstleisters FISCHER aus dem eichsfeldischen Struth eine Spende in Höhe von 7.500 Euro. Damit startet ein Projekt zur Stärkung der Medienkompetenz der Kleinsten auch in den katholischen Kitas Hüpstedt & Beberstedt.

Mitinitiator des Projektes ist die dortige Leiterin Andrea Hoppe, die die Digitalisierung im Bildungsbereich als wichtiges Ziel formuliert. Weihbischof Hauke freut sich schon auf einen Besuch in einer der beteiligten Einrichtungen und bemerkt schmunzelnd, dass er dann wieder etwas „Digitales“ von den Kindern oder Erzieherinnen lernen könne.
← zum Nachrichtenüberblick
→ Druckversion

Kommentare

Bisher gibt es keine Kommentare.
→ Kommentar hinzufügen



Es gibt kein Recht auf Veröffentlichung.
Beachten Sie, dass die Redaktion unpassende, inhaltlose oder beleidigende Kommentare entfernen kann und wird.